Wahlgeschenke, Steuersenkung, Wendehälse: Altparteien auf Wählerfang

Pünktlich zum Bundestagswahlkampf prasseln die schönsten Wahlversprechen und verlockendsten Steuersparparolen auf die wahlberechtigten Bürger ein. Nun könnte ich sagen, dass derlei Manöver nicht aufgehen, aber seien wir ehrlich, vergesslich sind viele Wähler und lassen sich von den süßen Verheißungen der versagenden Altparteien allzu gerne locken. Sei es vielleicht, um die eigene Illusion aufrecht zu erhalten, …

weiterlesen →

THÜRINGENPOST, Ausgabe 01/2017

Die neue THÜRINGENPOST ist da! Es hat etwas länger gedauert, aber jetzt ist sie da, die neue THÜRINGENPOST. Dieses Mal ist es nicht nur eine neue Ausgabe, sondern auch ein neues Format. Die THÜRINGENPOST hat jetzt Zeitungsgröße und damit auch wesentlich mehr Platz für interessante Informationen. Wie bisher gibt es aktuelle Berichte und Kommentare aus …

weiterlesen →

Land rettet die Rennsteigbahn nur zur Hälfte

Das Land Thüringen garantiert den nördlichen Betrieb des Rennsteigshuttles zwischen Illmenau und dem Bahnhof Rennsteig für die nächsten elf Jahre. Dazu sagt Thomas Rudy, Mitglied der AfD-Fraktion im Ausschuss für Infrastruktur: „Es ist gut, dass das Land die nördliche Anbindung an den Rennsteig sichert. Das gibt der ansässigen Tourismusbranche Planungssicherheit. Damit wurden die richtigen Weichen …

weiterlesen →

Zahl der Altersabgänge bei der Polizei steigt steil an

Mehrere Anfragen der AfD-Fraktion haben ergeben, dass die Landespolizei Thüringen immer mehr Altersabgänge zu verkraften hat: Während es 2010 noch zehn waren, werden es 2020 nach Prognosen der Landesregierung schon 201 sein. Dazu kommen 60 außerplanmäßige Abgänge jährlich, sodass die Gesamtzahl der Abgänge 2020 bei 261 liegen dürfte. Schon dieses Jahr wird es 173 Altersabgänge …

weiterlesen →

Björn Höcke zum Ausgang der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Zu den ersten Hochrechnungen zur heutigen Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen sagt Björn Höcke, Sprecher der Alternative für Deutschland – Landesverband Thüringen: „Das Ergebnis in Nordrhein-Westfalen setzt die historisch einzigartige Erfolgsgeschichte unserer Partei fort und ist eine erneute Bestätigung unserer Politik. Allen Unkenrufen zum Trotz ist die Alternative für Deutschland nicht aufzuhalten: Sie ist nunmehr mit nahezu …

weiterlesen →

Thüringer Wahlkampfunterstützung im Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen

Am vergangenen Wochenende reisten AfD-Mitglieder aus den Kreisverbänden Greiz-Altenburger Land und Ilmkreis-Gotha nach Düsseldorf, um dort den Direktkandidaten Philipp Wöpkemeier zu unterstützen. Nach nächtlicher Anfahrt – am Abend zuvor nahmen die Greiz-Altenburger noch an der Aufstellungsversammlung des Direktkandidaten in Gera teil – und kurzer Nachtruhe begannen die Wahlkampfhelfer am späten Vormittag, den Kreisverband in Düsseldorf …

weiterlesen →

Wählen nach dem Lustprinzip: Eine Nachlese zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein

Immerhin, wir sind drin, im Landtag von Schleswig-Holstein. Unter den widrigen Umständen des Wahlkampfes (abgerissene und zerstörte AfD-Plakate in einer schwindelerregenden Größenordnung zum Beispiel) kann das Ergebnis gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Zudem gilt der Norden als spezielles Pflaster. Jörg Nobis, der Spitzenkandidat der AfD Schleswig-Holstein, hatte also keine leichte Aufgabe vor sich. Er …

weiterlesen →

Wahl des Direktkandidaten für den Bundestagswahlkreis 194

Wahl des Direktkandidaten für den Bundestagswahlkreis 194 Am 05.05.2017 fand die Wahlkreismitgliederversammlung des Bundestagswahlkreises 194 Landkreis Greiz und Landkreis Altenburger Land und Stadt Gera in einer sehr gemütlichen Landgaststätte statt. Zahlreiche Gäste fanden ebenfalls den Weg zu uns. Stephan Brandner, MdL im Thüringer Landtag und Spitzenkandidat von Thüringen, Wiebke Muhsal, MdL im Thüringer Landtag und …

weiterlesen →

Kinderarmut: Einwanderung belastet den Sozialstaat

Fast 50.000 Kinder lebten Ende vergangenen Jahres in sogenannten Bedarfsgemeinschaften und gelten damit als von Armut bedroht. 2015 waren nur 48.600 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren betroffen. Laut einer Untersuchung des gewerkschaftsnahen WSI-Instituts von Mitte April 2017 geht der Anstieg der Armutsquote von Kindern in Deutschland auf die hohe Zuwanderung von Minderjährigen zurück, die …

weiterlesen →

AfD Thüringen und ALARM! laden ver.di-Mitglieder zum Übertritt ein

Persönliche Erklärung des AfD-Bundestagskandidaten und Initiators des Alternativen Arbeinehmerverbandes Mitteldeutschland, »ALARM!«, Jürgen Pohl, zu der von ver.di angekündigten Anti-AfD-Kampagne: „AfD wirkt! Weil sich immer mehr Arbeitnehmer der AfD und ihrer Arbeitnehmervertretung »ALARM!« zuwenden, startet die Gewerkschaft aus purer Verzweiflung eine üble Diffamierungskampagne. Es ist nur folgerichtig, dass die Arbeitnehmer ver.di in Scharen davonlaufen. Schließlich hat …

weiterlesen →
Seite 1 von 2812345...1020...Letzte »