20150624_17305920150624_184145

Am 24. Juni 2015 hat der sächsische Landtagsabgeordnete Gunter Wild sein zweites Bürgerbüro der AfD in Plauen eröffnet.

Ich habe die Grüße und Glückwünsche im Namen des Landesvorstandes und im Namen unseres Kreisverbandes überbracht.

Im Anschluß kam auch Frauke Petry und hielt eine sehr aufschlußreiche und bewegte Rede in Vorbereitung des Bundesparteitages. Umringt von Presse und natürlich beschützt von der Polizei , waren viele interessierte Plauner anwesend. Vor dem Gebäude demonstrierten junge Leute und schrien: Ihr Faschisten ! Deutschland muß abgeschafft werden !

Ältere Bürger waren entsetzt von dieser unwissenden Jugend.  Die AfD bot den Demonstranten Kaffee und Kuchen an, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen, aber sie lehnten ab.  Sie sind nicht bereit  ( und können es wohl auch nicht ), mit ihrem angeblichen „Feind“ zu diskutieren.

B.K.