Arbeitsreise des Ausschusses für Europa-Angelegenheiten offenbart angsteinflößende Fehlentwicklungen

Der Ausschuss für Europa, Kultur und Medien führte in der letzten Märzwoche einen Arbeitsbesuch in Brüssel durch. Themen waren dabei unter anderem die Rolle des Ausschuss der Regionen im Bereich Investmentpolitik und Kohäsionspolitik der EU sowie die Datenschutzgrundverordnung. Als stellvertretendes Ausschussmitglied nahm Thomas Rudy an der Informationsreise teil. „Die Reise hat den Größenwahn der Europäischen …

weiterlesen →

DIE LINKE – die umbenannte SED ­– stößt DDR-Opfern vor den Kopf

Der Landesbeauftragte zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Christian Dietrich, übergab gestern dem Landtagspräsidenten Christian Carius die Tätigkeitsberichte der Jahre 2015 und 2016. Im Vorfeld der Berichtsübergabe kritisierte Dietrich den Umgang der Landesregierung mit den  Zwangsausgesiedelten.   Dazu sagt Stephan Brandner, justizpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion und Spitzenkandidat der AfD Thüringen für die Bundestagswahl:   „Es ist schrecklich, …

weiterlesen →

Ideologisch motivierte Verzerrung der Polizeilichen Kriminalstatistik beenden

Zum Antrag der AfD-Fraktion für eine genauere und realitätsnahe Polizeistatistik sagt Jörg Henke, innenpolitischer Fraktionssprecher: „Die Polizeiliche Kriminalstatistik ist die wichtigste Ausgangsbasis für die Debatte über sicherheitspolitische Maßnahmen, Kriminalitätsschwerpunkte und die Ausrichtung der Arbeit unserer Landespolizei. Daher sollten die Kategorien der Polizeilichen Kriminalstatistik so präzise und realitätsnah wie möglich sein. Das ist derzeit jedoch in …

weiterlesen →

AfD-Bürgertisch in Greiz mit Überraschungsgast Björn Höcke

Anbei ein sehr fair geschriebener Artikel im Vogtlandspiegel, der unseren Stammtisch am 24.03.2017 ausführlich beschreibt. Danke an alle interessierten Bürger, an unsere Mitglieder aber besonders an die z.T. weit angereisten Kandidaten, an unsere Referenten, an unsere Gäste aus anderen Kreisen Thüringens und sogar aus Sachsen und natürlich ein besonderes Dankeschön an Björn Höcke, der versprach,  …

weiterlesen →

Stephan Brandner ist Direktkandidat der AfD im Wahlkreis 193 (Erfurt – Weimar – Weimarer Land II)

Der stellv. Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidat der AfD Thüringen zur Bundestagswahl am 24. September 2017, Stephan Brandner, wurde gestern zum Direktkandidat im Wahlkreis 193 (Erfurt – Weimar – Weimarer Land II) gewählt. Brandner setzte sich im ersten Wahlgang mit über 95% der abgegebenen Stimmen gegen einen Gegenkandidaten durch. Zu seiner Wahl sagte Brandner: „Es freut mich …

weiterlesen →

Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe!

  Oder: Warum bekommen Qualitätsmedien unterschiedlich Schnappatmung?   Erinnern Sie sich? Alle „Qualitätsmedien“ hatten vergangene Woche Schnappatmung. Es ging ein einhelliger „Aufschrei“ um, als Bundeskanzlerin Angela Merkel bei Ihrem Besuch in Washington D.C. vor der Weltpresse unbedingt ein „shake hands“ mit dem US-Präsidenten habe wollte. Der aber ignorierte sie – ob bewusst oder unbewusst, mag …

weiterlesen →

AfD Infostände in Altenburg * Meuselwitz * Schmölln

AfD Infostände in Altenburg * Meuselwitz * Schmölln In der Woche vom 15. bis 18.03.2017 haben die Mitglieder des KV Greiz-Altenburger Land mit ihren Infoständen auf den Märkten in Altenburg, Meuselwitz und Schmölln wieder sehr viele Gespräche mit den Bürgern führen können. Es ist wie überall so, dass es eher die mittleren bis älteren Jahrgänge …

weiterlesen →

Bürgerabend in Berga / Elster am 16.03.2017

Am gestrigen Donnerstag, den 16.03.2017 um 18.30 Uhr, hat Dr. Robby Schlund, Kandidat zur Bundestagswahl 2017 auf Listenplatz 4, zum Bürgerabend nach Berga / Elster ins „Cafe Poser“ eingeladen. Dieser Einladung waren ca. 30 Personen gefolgt. Nach einer eingehenden Vorstellung seiner Person, ging er in seinem Vortrag über zum Thema: AfD Politik für unsere Bürger …

weiterlesen →

Mahnkreuze in Marbach: Politik und Religionsverbände verlieren den Bezug zum einfachen Bürger

Im Zusammenhang mit dem Streit um den Moscheebau der Ahmadiyya-Gemeinde in Erfurt-Marbach sind neben dem Baugrundstück Kreuze aufgetaucht. Verantwortlich für die Aktion ist nach eigenen Angaben eine Gruppierung, die sich „Bürger für Erfurt“ nennt. Die Kreuze wurden inzwischen mehrfach von Unbekannten zerstört, von verschiedenen Bürgern wieder aufgebaut und um zusätzliche Holzkreuze ergänzt. Diese Protestform wird …

weiterlesen →

Anschlag auf das Wohnhaus des AfD-Abgeordneten Stephan Brandner

Am Sonntagabend gegen 20:55 Uhr verübten bisher Unbekannte einen Anschlag auf das Wohnhaus des Thüringer AfD-Landtagsabgeordneten Stephan Brandner, der zugleich Spitzenkandidat seiner Partei für die Bundestagswahl ist. Dabei warfen sie Flaschen gegen die mit Rollläden geschützten Fenster. Ein Rollladen wurde beschädigt. Der Staatsschutz ermittelt.   Dazu sagt Stephan Brandner, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD-Fraktion im Thüringer …

weiterlesen →
Seite 1 von 212