Kinderarmut: Einwanderung belastet den Sozialstaat

Fast 50.000 Kinder lebten Ende vergangenen Jahres in sogenannten Bedarfsgemeinschaften und gelten damit als von Armut bedroht. 2015 waren nur 48.600 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren betroffen. Laut einer Untersuchung des gewerkschaftsnahen WSI-Instituts von Mitte April 2017 geht der Anstieg der Armutsquote von Kindern in Deutschland auf die hohe Zuwanderung von Minderjährigen zurück, die …

weiterlesen →

AfD Thüringen und ALARM! laden ver.di-Mitglieder zum Übertritt ein

Persönliche Erklärung des AfD-Bundestagskandidaten und Initiators des Alternativen Arbeinehmerverbandes Mitteldeutschland, »ALARM!«, Jürgen Pohl, zu der von ver.di angekündigten Anti-AfD-Kampagne: „AfD wirkt! Weil sich immer mehr Arbeitnehmer der AfD und ihrer Arbeitnehmervertretung »ALARM!« zuwenden, startet die Gewerkschaft aus purer Verzweiflung eine üble Diffamierungskampagne. Es ist nur folgerichtig, dass die Arbeitnehmer ver.di in Scharen davonlaufen. Schließlich hat …

weiterlesen →

Bericht zur Demo der AfD Thüringen am 1. Mai in Erfurt

Dem Aufruf der AfD Thüringen zur Demonstration am 1. Mai in Erfurt sind geschätzt 2000 Mitglieder und Sympathisanten aus der gesamten Bundesrepublik gefolgt, so etwa aus Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Es war also ein voller Erfolg. Danke an alle Teilnehmer und Gäste, an Organisation und Freiwillige! Als die Partei, die …

weiterlesen →

Bilder und Videos: 1. Mai Demo der AfD-Thüringen in Erfurt

Rede des Thüringer Spitzenkandidaten der AfD für die Bundestagswahl 2017, MdL Stephan Brandner: Rede des Landessprechers der AfD Brandenburg, MdL Andreas Kalbitz: Rede des Landessprechers der AfD Thüringen und Fraktionssprechers der Thüringer AfD-Fraktion, MdL Björn Höcke: Rede des Thüringer Listen- und Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2017, Jürgen Pohl:

weiterlesen →

Berichterstattung zum Bundesparteitag: Journalismus wie Schmierseife – Ein Kommentar

Es ist bemerkenswert, mit welcher unverblümten Subjektivität und triefenden Begriffsstutzigkeit einige Redakteure über den Bundesparteitag der AfD „berichten“ und gleichzeitig von sich behaupten sie wären „neutrale und gebildete“ Dienstleister der Informationsgesellschaft. Von der nicht vorhandenen Moral der „Anständigen“ ganz zu schweigen. Nein, ich bemühe hier nicht das Wort Lügenpresse, es ist mir zuwider geworden. Ich …

weiterlesen →

Weichenstellung beim 6. Bundesparteitag der AfD in Köln: Volle Kraft voraus zur Bundestagswahl 2017

Köln am 22. April 2017: Die Innenstadt war abgeriegelt. 4.000 Polizisten sicherten die Region rund um das Hotel Maritim und den Heumarkt. Straßensperren, unzählige Polizeiautos und einige Wasserwerfer bestimmten das Bild. Hubschrauber kreisten über der Innenstadt. Eine große sonst als Parkplatz genutzte Fläche am Rheinufer war mit Stahlzaun und Stacheldraht eingezäunt. Auch hier ein Polizeiwagen …

weiterlesen →

„Greiz nach Sachsen! Damit regionale Nähe bleibt.“

„Greiz nach Sachsen! Damit regionale Nähe bleibt.“ AfD Greiz kritisiert Landesregierung wegen Gebietsreform   Die Greizer AfD, kann nur noch den Kopf schütteln und lässt ihrem Ärger freien Lauf: „Die Landesregierung bastelt die Thüringer Gebietsreform. Dabei interessiert sie weder die Menschen noch gewachsene Strukturen oder gar regionale Identität. Mit der erfolgten ‚Anpassung‘ bei den Städten …

weiterlesen →

Das „freie“ Netz unter Maas: Am besten nur noch Katzenbilder

Deutschland liegt im demokratischen Endstadium. Postdemokratie nennen die Hüter der politischen Korrektheit diesen Zustand. Dass es diese selbsternannten Wächter sind, welche bürgerliche Freiheiten auf dem Altar postdemokratischer Verblödung opfern, verschweigen die „Vorzeigedemokraten“ hingegen. Aber dennoch ist es so. Die Altparteienkader entsorgen mit sprachlos machender Skrupellosigkeit die letzten volksherrschaftlichen Reste, die in ihren Augen völlig überbewerteten oder ihrem …

weiterlesen →

Brandner: Wir brauchen mehr Polizisten und Richter!

2016 fast 1.500 Polizeieinsätze an Thüringer Asylbewerberunterkünften und Erstaufnahmeeinrichtungen Die Anzahl der Polizeieinsätze an Thüringer Erstaufnahmeeinrichtungen und Asylbewerberunterkünften ist auch im Jahr 2016 mit insgesamt 1.471 auf einem hohen Stand verblieben. 2015 sind es mit 1.482 nur geringfügig mehr gewesen. Im letzten Jahr gab es 927 Ermittlungsverfahren. Die häufigsten Delikte waren Körperverletzung sowie Sachbeschädigung. Nur …

weiterlesen →

Die Altparteienpolitik beschreiben: Das gesuchte Wort ist Feigheit

Man muss kein ausgebuffter Rätsellöser sein, um die Politik der Altparteien als erschreckende Verantwortungslosigkeit zu erkennen, ganz egal mit welch eitlen und irreführenden Worten die altpolitischen Akteure ihr Tun und Lassen so verklären. Das gesuchte Wort im Quiz der Republik ist Feigheit. Feigheit, die von uns allen, die wir im Hamsterrad Deutschland schuften, alimentiert und bis in die …

weiterlesen →
Seite 21 von 47« Erste...10...1920212223...3040...Letzte »